Kinopremiere “Roots to the future”

In „Roots to the Future – Die Gedanken sind frei“ macht sich eine Schülerin stellvertretend für ihre verunsicherte Generation im Korsett unserer Leistungsgesellschaft und Politikskepsis auf die Suche nach der Bedeutung des Freiheitsgedankens des Hambacher Festes von 1832. Ihr Weg zum Hambacher Schloss löst einen inneren Disput über demokratische Werte und Revoltegedanken aus, getragen von den Botschaften und Songs von Sarah Lee Guthrie und Johnny Irion und ihrem Appell zu einer selbstbestimmten verantwortungsbereiten Positionierung. Verbindungslinien zwischen den Anfängen des demokratischen Liedes in Deutschland, gerade auch der Pfalz, und der Entwicklung der Polit-Folkmusik in den USA verdeutlichen hier die überdauernde Kraft von Protestsongs, insbesondere von Woody Guthrie und seiner Enkelin Sarah Lee Guthrie.

Wir laden Sie herzlich zur Kinopremiere ein:

Freitag, 25.01.2019, 18:00 UHR
CINEPLEX, 67433 NEUSTADT, LOUIS-ESCANDE-STRASSE 32

Programm

18:00 Musik
Ede Eber-Huber
Deutsche Protestlieder aus der Zeit des Hambacher
Festes: Lied der Pariser Kommune, Hecker Lied:
„In dem Kerker saßen“

Begrüßung & Grußworte
Frank Noreiks, Geschäftsführer Cineplex
Ingo Röthlingshöfer, Bürgermeister Neustadt a.d. Weinstraße
Dr. Wolfgang Ressmann, OK-TV Ludwigshafen

18:30 Musik
Ede Eber-Huber
Amerikanische Protestsongs Guthrie & Dylan:
Old Man Trump, Blowing in the Wind

18:45 Filmvorführung

20:20 Filmtalk
Bettina Höchel, Regie, Buch und Schnitt
Dr. Ressmann im Gespräch mit Darstellern und Gästen

21:00 Ausklang bei Wein und Brezeln
Weingut Adriane Moll, St. Martin
Weingut Weegmüller, Haardt
Weingut Andreas Schäffer, Hambach
Schloss Geispitz

22:00 Abschluß
Ede Eber-Huber und das gesamte Publikum
This Land is Your Land

Wir freuen uns über Ihren Besuch! OK-TV Ludwigshafen, die Stadt Neustadt an der Weinstraße und das Filmteam