Bürgerfernsehen

Mit der Aufnahme des Sendebetriebes von OK-TV Ludwigshafen startete am 1.1.1984 das Bürgerfernsehen in er Bundesrepublik. OK-TV Ludwigshafen stellt bis heute Bürgern im zentralen Sendegebiet (Frankenthal / Ludwigshafen / Rhein-Pfalz Kreis ) kostenfrei Produktionstechnik (Kamera / Schnitt / Studionutzung) zur Verfügung und berät bei der Realisierung von TV-Projekten.

Außerdem haben alle Bürger mit Wohnsitz in Rheinland-Pfalz und der Metropolregion Rhein-Neckar die Möglichkeit im Rahmen der geltenden Nutzungsordnung selbsterstellte TV-Beiträge im Programm auszustrahlen. Die Beiträge dürfen keine Wirtschafts- oder weltanschauliche Werbung enthalten und müssen – vergleichbar zu öffentlichen-rechtlichen und privaten Sender – die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen einhalten.

OK-TV basieren auf Art. 5 GG, § 31 Landesmediengesetz, der OK-TV Satzung und individuellen Nutzungsordnungen


Ausgewählte Produktionen aus dem Bürgerfernsehen

Sinowa Psychologie

Seit dem 4. Quartal 2014 hat sich SINOWA-Psychologie entschlossen, eine eigene Fernseh-produktion zu psychologischen Themen zu starten. Gemeinsam mit einem Team von mehr als einem Dutzend engagierter Privatpersonen aus Ludwigshafen und naher und weiter Umgebung haben wir mit der Produktion begonnen.

Alle an dieser Fernsehproduktion Beteiligten sind Laien. Jedes Teammitglied hat sich mit Gemeinschaftsgefühl, seinen besonderen Fähigkeiten und mit viel Freude an der Sache in die Produktion eingebracht.

Dank der guten Ausstattung des Studios sowie einer guten, hilfreichen und kompetenten Einweisung und Unterstützung durch das Fachpersonal des Offenen Kanals Ludwigshafen konnte und können bis heute die gestellte Aufgabe von allen Teammitgliedern optimal bewältigt werden. Drehtage sind immer samstags nach terminlicher Festlegung mit dem OK Ludwigshafen.

Zur Stärkung unseres Teams sind wir immer über neue Teammitglieder froh. In die Aufgaben werden Sie natürlich eingewiesen. Wir suchen auch zu den einzelnen Themen immer Gäste, die bereit sind, or die Kamera zu treten, Alter spielt keine Rolle, wir sind alle Laien! Wenn Sie Interesse haben entweder im Team oder als Gast mitzumachen, melden Sie sich bitte bei Norbert Wagner unter nwagner(at)sinowapsychologie.de per Mail.

Bisher wurden folgende Beiträge produziert:

“ich bin ich – doch wer bin ich?”

Eine aus 25 Folgen bestehenden Fernseh-Sendereihe zum besseren Verstehn von sich selbst und von anderen Menschen.

“Mobbing am Arbeitsplatz”

Eine aus 11 Folgen bestehenden Fernseh-Sendereihe zum Thema mit Informationen, Dialogen, Fachgesprächen und Gesprächen mit betroffenen Mobbingopfern.

“Mobbing in der Partnerschaft”

Eine aus 4 Folgen bestehenden Fernseh-Sendereihe zum Thema “Mobbing in der Partnerschaft” mit Informationen, Dialogen, Fachgesprächen und Gesprächen mit betroffenen Mobbingopfern.

“Schülermobbing”

Eine aus 8 Folgen bestehenden Fernseh-Sendereihe zum Thema mit Informationen, Dialogen, Fachgesprächen und Gesprächen mit Schülern sowie Filmbeiträgen mit realem Chat-Verlauf und Folgen.

“Die Zweierbeziehung”

Eine aus 25 Folgen bestehenden Fernseh-Sendereihe zum Gelingen einer Partnerschaft. Es werden die Bereiche

  • Verliebtheit
  • Partnerschaft und Ehe
  • Kommunikation in der Partnerschaft
  • Besondere Partnerschaften
  • Sexualität in der Partnerschaft

behandelt. Informationen, Dialoge und viele Gespräche mit Betroffenen machen die einzelnen Beiträge hochaktuell.

“Familie-Kinder-Jugend”

Eine aus 10 Folgen bestehenden Fernseh-Sendereihe mit Themen zu Familienformen, dem Leben mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis hin zu Großeltern.

“Das psychologische Quartett ” – Staffeln 1, 2 und 3

Je Sendereihe mit 9 Einzelsendungen zu aktuellen Themen und Persönlichkeiten.