Theater

Der Kaiser von Atlantis oder Die Tod-Verweigerung

Der Kaiser von Atlantis oder Die Tod-Verweigerung von Viktor Ullmann und Peter Kien wird zum ersten Mal in Ludwigshafen zu sehen sein. Eine Kammeroper entstanden 1943/1944 im Konzentrationslager Theresienstadt

Die Kammeroper erzählt die Geschichte eines Kaisers, der seine Armee in einen Krieg ohne Ende geführt hat. Der personifizierte Tod verweigert sich dem kriegssüchtigen Herrscher und streikt im gottlosen Reich Atlantis und lässt niemanden mehr sterben. Die Menschen, die einander nicht mehr töten können, werden von der Pest befallen. Das Leben ist ihnen eine Pein, und sterben können sie auch nicht. Ein Chaos bricht herein. Der Kaiser, der nicht mehr herrschen kann, bittet den Tod den Streik aufzugeben

OK-TV Ludwigshafen zeichnet die Aufführung unter der Regie von Hansgünther Heyme auf.

In der Rhenus-Halle, Lagerhausstraße 32, 67061 Ludwigshafen am Rhein
Regie: Hansgünther Heyme – Dirigat: Uwe Sandner
Spieldauer: ca. 60 Minuten

Aufführungstermine:
Sonntag, 2.12.2018, 19:00 / Einführung 18:00 (Premiere)
Montag, 3.12.2018, 12:30 und 14:30
(vornehmlich für Schüler*innen, Einführung um 12:00 und um 14:00 Uhr)
Dienstag, 4.12.2018, 19: 00 / Einführung 18:00

Information und Kartenreservierung buildingmemories.de

Eine Kooperation von Ludwigshafen setzt Stolpersteine e.V., der Deutschen Staatsphilharmonie Rhein-land-Pfalz und dem Pfalztheater Kaiserslautern.

Quelle: www.buildingmemories.de


Theaterproduktionen 2007 – 2016

2007 begann eine intensive Zusammenarbeit von OK-TV Ludwigshafen und Prof. Hansgünther Heyme – bis Ende 2014 Intendant des Theaters im Pfalzbau. Im Rahmen von Ausbildungsprojekten produzierten angehende Mediengestalter/innen Bild & Ton gemeinsam mit Studentinnen und Studenten verschiedener Fachbereiche Fernsehfassung folgender Heyme-Inszenierungen:

  • “Heiliges Land” von Mohamed Kacimi (2007)
  • “König Ödipus” von Sophokles (2008)
  • “Torquato Tasso” von Johann Wolfgang von Goethe (2009)
  • “Antigone” von Sophokles (2010)
  • “Der Ring des Nibelungen” (2012-2013)
  • “Regina” Oper von Albert Lorzing (2013)
  • “Gilgamesch” (2014)
  • “Der Sturm” (2015)
  • “Golem” (2016)

Hansgünther Heyme übernahm jeweils die Bild- und Schnittregie. Begleitend zu den TV-Fassungen der Heyme-Inszenierungen produzierte das Team von OK-TV Ludwigshafen zahlreiche einleitende TV-Gespräche, Reportagen und Dokumentationen.

Theater-Produktionen