Aktuelles

Corona-Pandemie: OK-TV Ludwigshafen bis 18. April 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bleibt OK-TV Ludwigshafen für den Publikumsverkehr vorläufig bis 18.04.2021 geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind weiterhin telefonisch und per Mail erreichbar. Kamera-Ausleihen sind in diesem Zeitraum nicht möglich. Auch unsere Schnittplätze stehen bis 18. April 2021 nicht zur Verfügung. Das Sendeprogramm von OK-TV läuft in gewohntem…

mehr

Presse

Digitale Lernformen finden Eingang in universitäre Lehre – Wertvolle Erfahrungen aus der Corona-Zeit nutzen– Kein Ersatz für Präsenzveranstaltungen und direkten sozialen

Im Gespräch mit Prof. Gerald Lembke, Studiengangsleiter Digitale Medien, Duale Hochschule Der Einsatz digitaler Medien- und Kommunikationsformen in der Lehre wird auch nach der Überwindung der Corona-Krise deutlich zunehmen, ohne Präsenzveranstaltungen wie Vorlesungen und Seminare im universitären Lehrbetrieb umfänglichst ersetzen zu können. Soziale Interaktion bleibt für einen Lernerfolg von zentraler…

mehr

Presse

OK-TV Ludwigshafen zeigt 3-teilige chinesische Film-Dokumentation über die Erforschung der 5500 Jahre alten Liangzhu-Kultur südwestlich von Shanghai

Begleitendes TV-Gespräch mit Dr. Jun Zhou (Universität Münster) zum deutschen-chinesischen Kulturaustausch Dr. Jun Zhou – Projektmitarbeiterin am Institut für Soziologie der Universität Münster – engagiert sich seit vielen Jahren für den Kulturaustausch zwischen Deutschland und China. Im ZOOM-Gespräch mit OK-TV Ludwigshafen erläutert die in Münster (Westfalen) lebende chinesische Wissenschaftlerin ihren…

mehr

Aktuelles

Kurzfilmtag am 21. Dezember 2020

Kurzweil mit Kurzfilmen in den Offenen Kanälen am kürzesten Tag des Jahres. Seit 2012 gibt es ihn auch in Deutschland, den Internationalen KURZFILMTAG. Immer am 21. Dezember, dem kürzesten Tag des Jahres, sind unterschiedlichste Kurzfilme zu sehen – meist in Kinos und bei unzähligen lokalen Veranstaltungen. Nicht so im Jahr…

mehr

Presse

„Zukunft Pop“ live im Programm von OK-TV – Kooperation von OK-TV Ludwigshafen mit der Popakademie Baden-Württemberg am 12.12.2020

Die Online-Konferenz „Zukunft Pop“ der Popakademie Baden-Württemberg wird am Samstag, 12.12.2020 von 12:00 – 16:00 Uhr live im Programm von OK-TV Ludwigshafen ausgestrahlt. Dabei werden Musikexperten:innen  „Musik in hybriden Zeiten“ referieren. Mit der Übernahme der Konferenz ins Programm setzen OK-TV Ludwigshafen und die Popakademie Baden-Württemberg ihre Kooperation fort. „Wir freuen…

mehr

Presse

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz spielt Richard Strauss „Tod und Verklärung Op. 24“ – 2. Teil der TV-Fassung des Jubiläumskonzerts 2020 im Programm von OK-TV Ludwigshafen

Richard Strauss „Tod und Verklärung Op. 24“ – gespielt von der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz-  feiert am Samstag, 28.11.2020 um 18:29 Uhr bei OK-TV Ludwigshafen TV-Premiere. Richard Strauss komponierte diese sinfonische Tondichtung 1888 – 1889.  Im Begleittext der Philharmonie zum Jubiläumskonzert anlässlich der 100-Jahr-Feier 2020 heißt es: „Es werde Licht! Welch…

mehr

Aktuelles

Bürgermedienpreis 2020 – jetzt mitmachen

Auch und gerade in diesem ungewöhnlichen Jahr voller Herausforderungen wollen wir ihre außergewöhnliche Arbeit in den OK-TVs zeigen und würdigen. Dafür schreiben wir den Bürgermedienpreis 2020 aus. Ab sofort können wieder die besten Beiträge (max. zwei Beiträge pro Person) in den Kategorien „Semiprofi“ und „Ehrenamt“ eingereicht werden: Bürgermedien – Standfest…

mehr

Presse

Josef Bürckel – NS-Gauleiter und Kriegsverbrecher – als bis heute wirksamer Schatten im Blick von Peter Roos – TV-Gespräch über die Nachwirkungen und die Bühnenbearbeitung faschistisch-rassistischer Ideologien

Josef Bürckel, NS-Gauleiter in der Pfalz mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße und Reichsstatthalter in Österreich, Kriegsverbrecher und Wegbereiter des Holocaust war oftmals als unsichtbare, mächtige Figur in der göllheimer Kindheit des 1950 in Ludwigshafen geborenen Schriftstellers Peter Roos präsent. Bürckel, in der Familie des jungen Roos tabuisierend bewundert,…

mehr

Presse

„Ludwigshafen meine Stadt“ im Programm von OK-TV Ludwigshafen – Dokumentarfilm erinnert an den kürzlich verstorbenen Ortsvorsteher Nördliche Innenstadt und Stadtrat Antonio Priolo

Anlässlich des Todes von Antonio Priolo erinnert OK-TV Ludwigshafen mit der mehrmaligen Ausstrahlung des 2009 entstandenen Dokumentarfilms „Ludwigshafen meine Stadt“ von Mario Di Carlo an den beliebten Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt. Der Film wurde von medien+bildung.com produziert. In diesem knapp 55-minütigen Film berichtet unter anderem Antonio Priolo über seine Migrationsgeschichte,…

mehr