Medienkompetenz

Das MedienKompetenzNetzwerk Ludwigshafen ist 2010 aus dem Kooperationsnetzwerk von OK-TV Ludwigshafen hervorgegangen. Dazu zählen

  • die wichtigen Kulturinstitutionen der Stadt (Theater im Pfalzbau, Wilhelm-Hack-Museum, Ernst-Bloch-Zentrum, Stadtbibliothek), wie auch
  • medienpädagogische Einrichtungen (medien&bildung.com, Medienzentrum der Stadt Ludwigshafen),
  • das Bildungszentrum BürgerMedien und
  • das IT-Forum Rhein-Neckar.

Die Arbeit des MKN

Das MKN-Ludwigshafen verknüpft in wohl einzigartiger Form Kunst- und Kulturangebote auf Bundesliganiveau mit aktiver Medienarbeit und modernen Technologien. Dabei setzt das MKN-Ludwigshafen nicht nur auf die neuen elektronischen Technologien, sondern greift im Rahmen einer Vielzahl weiterer Projekte auch traditionelle Kulturtechniken – wie Lesen, modernen Ausdrucktanz, Musik auf.

Das MKN spricht daher viele Sprachen zur Vermittlung von Medienkompetenz in der Metropolregion Rhein-Neckar und zeigt, dass Hochkultur, freie Szene, Ausbildungsfernsehen, Bürgerfernsehen, Philosophie, Schulfernsehen und zahlreiche Sendebeiträge der Bürgerinnen und Bürger das zentrale Ziel verfolgen, unsere komplexe Welt, erfahrbarer, verständlicher und damit lebenswerter zu gestalten.

Die Vermittlung von Medienkompetenz insbesondere im Rahmen außerschulischer Projekte liegt im Aufgabenbereich des „Hauses der Medienbildung“ (HdM) bei OK-TV Ludwigshafen. Das HdM bietet ein breites Spektrum von Seminaren, Workshops und Events aus dem breiten Themenspektrum der Vielfältigen Medienwelt an.

Zwischenzeitlich haben eine Reihe von TV-Produktionen des MKN-Ludwigshafen Eingang in die Lehrmitteldatenbank “InMis” des Landes Rheinland-Pfalz gefunden. Im Mittelpunkt der Arbeit steht somit nicht der Prozess der Medienproduktion, sondern auch das sendefähige TV-Endprodukt, das auch auf Zuschauerseite Lernprozesse einleiten soll.


Medienkompetenz-Projekte:

hackerklub – Junge Kunst. Junge Menschen. Neue Medien.

Der hackerklub ist der Jugendklub des Wilhelm-Hack-Museums und bietet in Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Ludwigshafen (OK-TV) eine Plattform für das Ausprobieren von Videotechniken, Neuen Medien und spannende Einblicke in die Welt der Kunst und Künstler. Gemeinsam begleiten wir Ausstellungsaufbauten, interviewen Künstler, Künsterlinnen, zeichnen eigene Animationsfilme und produzieren eigene hackervideos. Diese sind regelmäßig bei OK-TV Ludwigshafen oder über www.youtube.com/user/hackerklub zu sehen.