Nationalparks in Utah

Reisebeitrag ok

Bereits im 16.Jahrhundert zogen Entdecker durch das heutige Utah, aber erst ab 1847, als die Mormonen Salt Lake City gründeten, wurde das Gebiet besiedelt. Die Nationalparks mit ihren bizarren roten Felsgebilden und Canyons sind die Attraktionen dieses Bundestaates.

Sendetermin:  17.07.24 | 14:32 Uhr

Verantwortlich:  Gerd Herrmann, 67065 Ludwigshafen