Journalismus macht Schule

Gespräch von Schulklassen mit Giovanni di Lorenzo

Im Rahmen der Schülermedientage 2021 gehen Journalist:innen im Rahmen der Initiative „Journalismus macht Schule“ bundesweit an Schulen um Medienkompetenz zu stärken. Dabei wird über die Wichtigkeit unabhängiger Berichterstattung, Fakenews und Medienkompetenz diskutiert. Gesprächspartner der Schüler:innen des Christoph-Scheiner-Gymnasiums in Ingolstadt, ist hier Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der Wochenzeitung „Die Zeit“.

Sendetermin:  07.08.21 | 09:41 Uhr

Verantwortlich:  Alexander Drechsel,