Freie journalistische Arbeit in Osteuropa?

Zum Umgang mit der Pressefreiheit in Belarus

TV-Dokumentation der Podiumsdiskussion im Gustav-Stresemann-Institut mit der deutsch-franz. Journalistenpreisträger Kseniya Halubovich,
Ulyana Babayed, Journalistin und Redakteurin von TUT.by, Dr. Wolfgang Ressmann (Vorsitzender Bundesverband Bürgermedien ), Moderation:
Katsiaryna Kryzhanouskaya, Deutsche Welle Ost-Europa Redaktion.

Die Übersetzungsarbeit für die Untertitelung erfolgte in Kooperation von OK-TV Ludwigshafen mit ukrainischen und
belarussischen Mitgliedern des Media Dialogue Netzwerkes.

Die TV-Dokumentation läuft ab
September 2022 im Kontext des 2. Jahrestages der Niederschlagung der Proteste gegen „Stolen Elections“ in Belarus im Programm von OK-TV Ludwigshafen und weiteren Bürgermedien in Deutschland.

Sendetermin:  30.09.22 | 17:23 Uhr

Verantwortlich:  Samuel Debus, 67549 Worms